Herzlich Willkommen beim TSV-Wolnzach

Der Sportverein im Herzen der Hallertau. Wir bieten Ihnen in acht verschiedene Abteilungen Sport für Jung und Alt. Informationen zu den einzelnen Abteilungen finden Sie über die Menüleiste oben.  Jede Abteilung bietet die Möglichkeit an einem „Schnuppertraining“ teilzunehmen. Wenn Sie zusätzliche Informationen wünschen, stehen Ihnen unsere Abteilungsleiter und der Vorstand natürlich per Mail oder Telefon zur Verfügung.

Wichtiger Hinweis aufgrund der aktuellen Corona-Krise:

Liebe Mitglieder,

wie Sie wissen, haben Bund und Länder am 28. Oktober einen weitreichenden Beschluss zur Bekämpfung der Covid19-Pandemie getroffen.

Ab Montag, den 2. November ist der Freizeit- und Amateursportbetrieb – mit Ausnahme des Individualsports allein, zu zweit oder mit dem eigenen Hausstand – auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen bis Ende November untersagt.

Der TSV Wolnzach hat entsprechend in enger Abstimmung mit den Abteilungen den Amateursportbetrieb für Training und Wettkampf eingestellt.

Wir bedauern die damit verbundenen Einschränkungen für unsere Sportler, unterstützen jedoch die Maßnahmen in der aktuell kritischen Gesamtsituation.

Die Einschränkung betrifft generell auch den Tennissport. Dennoch hat sich im Vergleich zu vielen anderen Sportarten, die mit einem kompletten Ausübungsverbot belegt wurden, für Tennis eine Sonderregelung ergeben (www.btv.de). Mit Einschränkungen darf weiter Tennis gespielt werden.

Der Vorstand des TSV Wolnzach hat sich – trotz Bedenken zum Einklang mit der Zielsetzung der Corona-Maßnahmen und des Fairness-Gedankens mit allen Sportarten – entschlossen, sich dieser offiziellen Vorgabe nicht zu widersetzen. Wir setzen dabei auf die persönliche Verantwortung bzw. Entscheidungsfreiheit aller Tennisspieler.

Entsprechend bleibt die Tennishalle geöffnet. Allerdings dürfen nur Einzel oder familieninterne Doppel (ein Haushalt) gespielt werden. Die Umkleiden und Duschen bleiben geschlossen, die Toiletten unter den bisher gültigen Hygieneregeln geöffnet.

Sollten die jetzt vorgegebenen Regeln nicht befolgt werden, behält es sich der TSV Wolnzach vor, die Halle auch im Nachhinein komplett zu sperren.

Unser dringender Appell: Bitte halten Sie sich vollumfänglich und genau an die allgemein gültigen Schutzregeln zur Bekämpfung der Corona-Pandemie und lassen Sie keinerlei Ausnahmen zu den oben aufgeführten Regelungen zu!

Noch ein Hinweis: Die Vereinsgaststätte muss leider ab dem 2. November geschlossen werden, doch bietet unser Wirt alle Speisen zum Mitnehmen an.

Bleiben Sie weiterhin gesund!

Mit sportlichen Grüßen,

Maximilian Rauh
1. Vorstand TSV Wolnzach im Namen der Vorstandschaft